Pferdegestützte Therapie

wenn Pferde heilen

Pferdegestützte Therapie

wenn Pferde heilen

Heilpädagogisches Reiten

Das Heilpädagogische Reiten (HPR) ist eine ganzheitliche Therapieform der speziellen Pädagogik und Psychologie. Dabei steht die individuelle und ganzheitliche Förderung ihres Kindes im Mittelpunkt. Unter dem Begriff Heilpädagogisches Reiten werden pädagogische, psychotherapeutische, rehabilitative und soziointegrative Einflussnahmen mit Hilfe des Pferdes bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit verschiedenen Behinderungen oder Störungen zusammengefasst. Im Zentrum steht der Beziehungsaufbau zwischen Mensch und Pferd, nicht die reiterliche Ausbildung. (siehe auch Schweizer Gruppe Therapeutisches Reiten und Pferdegestützte Therapie Schweiz)